Versandkostenfrei ab 50€ innerhalb Deutschland
Versandkostenfrei ab 50€ innerhalb Deutschland
Cart 0
Sale Off
BROKO BL220TEMP | Temperature sensor for radio exhaust air control

Kategorie: BROKO

129,90€143,63€

inkl. MwSt. und Versandkosten

  • Kompatibel mit BL220F / FA / FI / DD

  • Temperaturbereich: -50°C bis 500°C

  • DIBt geprüft / nach neusten Standards

  • Nachrüstung zu bestehendem System

  • Frequenzbereich 868 MHz

  • Batterien inklusive

Artikelnummer:

BL220TEMP
  • Die Highlights
  • Anwendungsbereich
  • Technische Daten
  • Montageanleitung
  • Zertifizierungen
  • Hinweise
  • Kann Problemlos zu bestehenden System hinzugefügt werden. Einfach und unkompliziert. 
    Kompatibel mit allen BROKO Artikel der Reihen: BL220 & BL200 / z.B.: BL220F ; BL220FA usw.

    Anders ausgedrückt ist dieser Artikel mit allen Funksystemen von BROKO kompatibel. 

  • Einfach Montage - Montagematerial, sowie Montageanleitung im Artikel enthalten. 

  • Der Temperaturfühler sorgt dafür, dass auch Sie kein Energieverlust durch ein geöffnetes Fenster bei einer nicht beheizten Feuerstätte haben. 

  • Lange Lebensdauer der Batterien (marktübliche AAA Batterie, Mikrozelle) wird durch ein effektives Energiemanagement auf mindestens zwei Jahre verlängert.

Der BL220TEMP ist eine Erweiterung von unserem modularen Systems BL220F. Diese Kombination bietet nicht nur optimale Sicherheit, sondern auch angenehmen Komfort. Denn die Dunstabzugshaube kann entweder vom Fensterkontaktschalter oder vom Temperaturfühler Freischaltsignale empfangen und auswerten. Wird der Ofen nicht benutzt, was der Temperaturfühler über die Abgastemperatur im Rauchrohr feststellen kann (diese muss kleiner als 40°C sein), muss das Fenster nicht extra geöffnet werden, um die Dunstabzugshaube benutzen zu können.

Ist die gemessene Temperatur im Rauchrohr des Ofens jedoch größer als 40°C, wird das Senden der Freischaltsignale des BL220TEMP abgebrochen. Um die Dunstabzugshaube wieder benutzen zu können, muss dann das Fenster geöffnet werden, damit der Fenstersender wiederum Freischaltsignale sendet.

Mit dieser Funktionsweise kann die Abluftanlage in Zeiten, in denen der Ofen nicht benutzt wird, immer unabhängig vom geöffnetem Fenster in Betrieb genommen werden. Die Kombination aus Empfänger, Fenstersender und Temperaturfühler bietet in dieser Hinsicht also eine äußerst komfortable Lösung, die zusätzlich auch noch hilft Energie zu sparen, indem das Fenster nie unnötigerweise geöffnet werden muss und Wärme im Raum bleibt.

Für folgende, raumluftabhängige Feuerstätten in Verbindung mit einer Entlüftungsanlage ist der BL220TEMP als Sicherheitseinrichtung geeignet:

Handbeschickte Feuerstätten nach

DIN EN 128151

DIN EN 132292

DIN EN 132403

DIN EN 12815:2005-09 Herde für feste Brennstoffe – Anforderungen und Prüfungen

DIN EN 13229:2005-10 Kamineinsätze einschließlich offene Kamine für feste Brennstoffe – Anforderungen und Prüfungen

DIN EN 13240:2005-10 Raumheizer für feste Brennstoffe – Anforderungen und Prüfungen


Dabei wird vorausgesetzt, dass sowohl die Verbrennungsluftversorgung als auch die betriebs- und brandsichere Abführung der Abgase der gleichzeitig betriebenen raumluftabhängigen Feuerstätte unabhängig von der Fensterstellung des überwachten Fensters sichergestellt ist und der vom Hersteller der Feuerstätte empfohlene Brennstoff verwendet wird.

Temperaturfühler (BL220TEMP): 
 -  Temperaturfühler Pt1000
 -  Kabellänge: 2 Meter (bei Bedarf verlängerbar) - bei zu großem Abstand zum Empfänger und/oder Trennwand-Klemmanschluss.
 -  Temperaturbereich: -50°C bis 500°C
 -  Abmessungen: L= 90 mm, B= 40 mm, H= 25 mm
 -  Stromversorgung: 3 V (2x AAA Batterien) 
 -  Material: ABS Kunststoff 


Zertifiziert nach folgenden Normen

EG-Richtlinie 2014/53/EU(RED), 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie), 2014/30/EU (elektromagnetische Verträglichkeit)

 

Link zur DIBt- Zulassung (Z-85.2-5)

 

zertifizierung-DibT-Logo-1     csm_uebereinstimmungszeichen_16818adff9     CE-Zeichen_Web_08     TUV-Sued-Logo_335px

Hinweise zur Rücknahme von Altbatterien


Nach dem Batteriegesetz (BattG) dürfen Batterien nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie sind als Endnutzer daher zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet. Wir sind als Vertreiber von Batterien und Produkten, die auswechselbare Batterien enthalten, zur Rücknahme von Altbatterien (mit Ausnahme von Produkten mit fest eingebauten Altbatterien) verpflichtet, wobei sich unsere Rücknahmeverpflichtung auf Altbatterien der Art beschränkt, die wir als Neubatterien in unserem Sortiment führen oder geführt haben, sowie auf die Menge, derer sich Endnutzer üblicherweise entledigen.


Altbatterien können Sie daher entweder ausreichend frankiert an uns zurücksenden (isolieren Sie dann bitte die Pole für den Postversand zur Vermeidung von Brandgefahr) oder direkt an unserem Versandlager unter der folgenden Adresse unentgeltlich abgeben:


kaminofenrohr24.de

LANZZAS GmbH & Co. KG

Bei der Neuen Münze 12

22145 Hamburg

Telefon: 49 (0)40 27 15 78 44


Bedeutung der Batteriesymbole


Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Schadstoffhaltige Batterien sind mit chemischen Symbolen besonders gekennzeichnet. Bei Batterien, die mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber, mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium oder mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten, befindet sich unter dem Mülltonnen-Symbol die chemische Bezeichnung des jeweils eingesetzten Schadstoffes – dabei steht

 "Cd" für Cadmium, "Pb" steht für Blei und "Hg" für Quecksilber.

Mehr Produkte: